Schulordnung

An unserer Schule leben viele Menschen zusammen.
Damit sich alle wohlfühlen können, muss sich jeder an vereinbarte Regeln halten.

So verhalte ich mich in der Schule

Ich verhalte mich anderen Menschen gegenüber so, wie sie auch zu mir sein sollten.
Ich gehe freundlich und rücksichtsvoll mit Kindern und Erwachsenen um.
Ich tue niemandem weh und benutze keine Schimpfworte.
Ich gehe sorgsam mit allen Sachen um.
Nach dem Unterricht gehe ich zügig hinaus auf den Pausenhof, bleibe dort bis zum Pausenende und gehe beim Gong direkt wieder in den Klassenraum zurück.
Kann ich während der Pausen ein Problem nicht alleine lösen, gehe ich zur Pausenaufsicht oder zu einem Streitschlichter.
In den Regenpausen bleibe ich im Klassenraum oder auf dem Flur davor. Ich kann auch meine Lehrerin fragen, ob ich andere Klassen besuchen darf.

So lerne ich gut

Ich komme pünktlich zum Unterricht.
Ich habe meine Hausaufgaben und Arbeitsmaterialien vollständig dabei.
Ich halte mich an die vereinbarten Klassenregeln.
Ich gehe möglichst während der Pause zur Toilette.
Bei einem Raumwechsel oder zum Sport gehe ich zügig und leise.

So bleibt meine Schule schön und sauber

Ich werfe Müll nur in die dafür vorgesehenen Mülleimer.
Ich verlasse meinen Arbeitsplatz ordentlich und sauber.
Ich achte auf einen aufgeräumten Flur.
Ich halte die Toiletten sauber.

Allgemeine Hinweise

Ich gehe in der Regel ohne Begleitung ins Schulgebäude.
Ich trage keine Mütze, Cappy oder Kapuze während des Unterrichts.
Ich lasse Handys und andere wertvolle Dinge zu Hause.

Halte ich mich nicht an die Regeln der Schulordnung, muss ich mit Maßnahmen durch die Lehrerinnen rechnen.